Prowellness

Es geschieht nichts Gutes ausser man tut es

Skin Care Tipps

b7d7dcdfc3393e26cf26cf0591a2ba32e86dc71c_skin-care-tips_1100


Wie behalten Sie Ihr jugendliches Strahlen?

Wenn wir älter werden, wird unsere Haut dünner, verliert die Unterstützung von Kollagen, Elastin und Fett und sieht nicht mehr so prall und glatt aus. Die unter der Haut liegenden Blutgefäße werden sichtbarer und platzen leichter, was zu Flecken und Blutergüssen führt. Die ständige Aussetzung der Haut gegenüber der Sonne fördert Falten, Altersflecken und Trockenheit.
All dem können Sie aber entgegenwirken. Denn zum Glück reagiert Ihre Haut wie der Rest Ihres Körpers auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

# 1: Fischfette gegen Trockenheit und Sonnenschäden
Wenn wir altern, fällt es der äußersten Hautschicht (Epidermis) schwerer, Feuchtigkeit zu bewahren. Dies führt zu trockener, schuppiger und faltiger Haut. Mit Hilfe von Omega-3-Fettsäuren kann die Epidermis Feuchtigkeit halten, was zu glatterer und weicherer Haut führt. Wildlachs kann besonders vorteilhaft sein, dank des Carotinoids, das dem Lachs seinen rot-orangen Farbton verleiht. Diese Carotinoide verleihen Ihrer Haut auch einen lebendigen Farbton.

# 2: Verhindern Sie Hautschäden durch das Essen von buntem Gemüse
Freie Radikale, die durch die Einwirkung von Sonnenlicht, Luftschadstoffen und Chemikalien erzeugt werden, wirken täglich auf unsere Haut ein. Diese instabilen Sauerstoffmoleküle schädigen Hautzellen und regen Entzündungen an, die noch mehr freie Radikale erzeugen und die vorzeitige Hautalterung fördern. Unser Körper produziert zwar Antioxidantien, um diese freien Radikale zu neutralisieren, aber die Produktion nimmt mit dem Alter ab. Deshalb ist es wichtig, Antioxidantien mit unserer Nahrung aufzunehmen. Vor allem buntes Obst und Gemüse fördert die Produktion von Antioxidantien in unserem Körper.

# 3: Nehmen Sie Nüsse, Samen und Avocado zu sich
Vitamin E ist essentiell für eine gesunde Haut und kann Schäden durch die Sonne und Falten reduzieren. Genauer gesagt ist das Tocotrienol von Vitamin E ein wirksamer Schutz gegen Schäden, die durch UV- und Ozonstrahlen verursacht werden. Vitamin E unterstützt auch die Regeneration der Zellen, was entscheidend dafür ist, dass sich die Haut selbst heilt und repariert. Neben Nüssen sind auch Avocados sehr reich an Vitamin E und Antioxidantien, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen und vorzeitiger Hautalterung vorbeugen. Auch die hohe Anzahl von Carotinoid-Antioxidantien - Lutein und Zeaxanthin - in Avocados schützen vor UV-Schäden und helfen der Haut, sich schneller zu regenerieren.
Kyäni Sunset enthält 749 mg an Omega-3-Fettsäuren aus dem Wildlachs und anderen wilden Fischen. Zudem enthält es Vitamin E, Vitamin B2, Vitamin C und Zink, die alle im Xtreme Triangle of Wellness enthalten sind und dazu beitragen die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.